Monat: Februar 2024

Simulation Politik und internationale Sicherheit

Ein Bericht von Charlotte Krapf und Hannah Ruzicka zur Teilnahme der Q3 an der Simulation POL&IS: Ein drohender Krieg gegen China, Kulturprogramm mit Karaokeeinlage oder Greenpeace gegen Walfang. Bei POL&IS ist alles möglich. Vom 29.-31.01.24 war ein Teil der Q3 beim Planspiel POL&IS in Bad Hersfeld. Dort simulierten wir Weltpolitik in Bezug auf internationale Sicherheit. […]

weiter …

Bericht vom Tergnier-Austausch

Nach dem zehntägigen Aufenthalt bei ihren französischen Gastfamilien sind die Schüler der Walter-Lübcke-Schule jetzt aus Wolfhagens Partnerstadt Tergnier zurückgekommen.An dem seit 1981 bestehenden Austauschprogramm mit Tergnier können jedes Jahr Schüler der Jahrgangsstufe acht teilnehmen und ihr Französisch unter Beweis stellen.Anhand von Steckbriefen, die die Schüler in der jeweils anderen Sprache über sich selbst verfassen, werden […]

weiter …

Siegerehrung Mathematikwettbewerb Jahrgang 8

Anfang Februar wurden die Sieger des diesjährigen Mathematikwettbewerbs im Jahrgang 8 geehrt. Neben ihren Urkunden bekamen die Schülerinnen und Schüler auch ein Buchpräsent überreicht – sie können sich nun von der „Zauberhaften Mathematik“ verzaubern lassen. Neben Steffen Tichy als Organisator des Mathewettbewerbs gratulierten auch Schulleiter Ludger Brinkmann sowie Martin Draude. Die Bestplatzierten haben nun die […]

weiter …

Abiturvorbereitung im X-Lab in Göttingen 

Auch zu Beginn dieses Jahres haben Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Biologie, Chemie und Physik im Jahrgang 13 wieder viele praktische und theoretische Erfahrungen im X-Lab in Göttingen für die Vorbereitungen der anstehenden Abiturprüfungen machen können.   Neben der praktischen Arbeit im Labor zu Farbstoffen, Zellen, Wellen, u.v.m. durften wir auch am Max-Plack-Institut für Sonnensystemforschung am […]

weiter …

Erfolgreiche Teilnahme an der Mathematik-Olympiade

Die zweite Runde der Matheolympiade haben mit Erfolg gemeistert: Noah Schönfelder, Anouk Streppel, Eileen Grede, Emilia Trukhin, Touka Sharour, David Matthaei, Helena Lingemann (Schulsiegerin), Hanin Ghobontni, Frieda Färber, Rebecca Eisenbeiß, Julia Becker, Noah Löhle und Thilo Schacht (Es fehlte: Emma Wachs). Herzlichen Glückwunsch! Am 09.02.2024 belohnte Herr Brinkmann die Teilnehmerinnen und Teilnehmern der zweiten Runde […]

weiter …

Erfolg beim Wettbewerb „Jugend experimentiert“

Rebecca Eisenbeiß, Henry Seeländer und Thore Wagner erreichten beim Wettbewerb „Jugend experimentiert“ den 1. Platz und qualifizierten sich für den Landesentscheid an der Uni Kassel am 15./16.03.24. Ihr Projekt ist ein teilautonomer Rollstuhl mit folgender Projektbeschreibung: „Wir wollen einen Modellrollstuhl bauen, welcher autonom neben einer Modellperson herfahren kann. Diese Technik soll helfen die Person, welche […]

weiter …

Handysammelaktion für Hummel, Biene und Co.

Mit Handy-Recycling-Projekt wird viel für den Naturschutz bewegt Der NABU und Telefónica Deutschland Group arbeiten seit 2011 beim Umweltschutz zusammen und haben seit Jahren eine Handysammelaktion, bei der die Klasse 9R1 dieses Jahr auch mitgemacht hat. Dazu standen ein halbes Jahr lang Handysammelboxen in der Schule, in der die Mitglieder der Schulgemeinde alte Mobiltelefone, Akkus, […]

weiter …