digital. kreativ. produktiv

Informatik im Unterricht

  • Info-Fachunterricht in Klasse 5 (2-stündig) mit Tablets
  • WPU Informatik in Klasse 9+10
  • Oberstufe: WP-Kurs Informatik (E1–Q4)
  • Teilnahme am Wettbewerb »Informatik-Biber« in allen diesen Lerngruppen

Über den Unterricht hinaus bieten wir viele AGs und Projekte an, die digitales Lernen fördern.

ICDL-Prüfungszentrum

  • seit vielen Jahren zertifiziertes Prüfungszentrum für den Internationalen Computerführerschein
  • Kurse in Klasse 7, 8, 9 und in der Oberstufe

Makerspaces + AGs

  • Robotik-AG ab Klasse 5 – Lego EV3-Bau und Programmierung
  • viele erfolgreiche Wettbewerbsteilnahmen in den letzten Jahren
  • WPU-Informatik in Klasse 9 – 1. Halbjahr Lego EV3

Leitung: Herr Schoenewolf,
Herr Albayrak

  • Unterwasserrobotik – Schülerfirma – ab Klasse 9
  • Entwicklung, Bau und Programmierung von eigenen Unterwasserrobotern
  • internationale Wettbewerbsteilnahmen (z.B. USA)

Leitung: Herr Müller, Herr Eckhard

Die Film-AG bietet einen kreativen Freiraum für eure Projekte und Ideen. Vom Kurzfilm über Dokumentationen, Experimentalfilme oder Animationen darf alles dabei sein.

Wir beschäftigen uns mit:

  • Kameratechnik und -führung
  • Software von Filmschnitt bis 3D-Animation
  • Drehbücher schreiben
  • Interviews planen und durchführen
  • Ton- und Lichttechnik

Leitung: Herr Feisthauer

Zur technischen Betreuung unserer Konzerte und Veranstaltungen gibt es die Musik-Technik-AG tec(c)rew
(ab Klasse 9)
Sie kümmern sich um:

  • Tontechnik/Beschallung
  • Lichttechnik
  • Bühnenbau
  • Recording/Audioschnitt
  • Wartung der Geräte
  • Planung und Kalkulation von Veranstaltungen

Leitung: Herr Götze

Musikproduktion ist eine AG in der Schülerinnen und Schüler lernen mit einer DAW umzugehen. Ihnen stehen Ableton und Garageband zur Verfügung. Sie produzieren digitale Musiktracks und lernen wie man Musik arrangiert.
In dieser AG erlernen die Schülerinnen und Schüler die Grundlagen der Musikproduktion, wie zum Beispiel das Aufnehmen, Bearbeiten und Mischen von Audio-Dateien. Sie lernen auch, wie man Musik arrangiert, indem sie verschiedene Klangfarben und -strukturen kombinieren, um interessante und abwechslungsreiche Musiktracks zu erstellen. Die Verwendung von Ableton und Garageband ermöglicht es den Schülerinnen und Schülern, ihre kreativen Fähigkeiten in einer professionellen Umgebung auszuleben. Beide DAWs bieten eine Vielzahl von Werkzeugen und Funktionen, die es den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, ihre Musikideen in die Realität umzusetzen.
Insgesamt bietet die AG Musikproduktion eine großartige Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler, ihre Liebe zur Musik auszuleben und wertvolle Fähigkeiten zu erwerben, die ihnen in vielen Bereichen des Lebens von Nutzen sein werden.

Leitung: Herr Sander

Ansprechpartner

Herr Schoenewolf – schoenewolf.thomas@walter-luebcke-schule.de

Herr Götze – goetze.martin@walter-luebcke-schule.de