Kategorie: Neuigkeiten

Begabtentage 2022 –
Jüdisches Leben damals und heute in der Region

Nach zweijähriger Corona-Pause konnten in diesem Jahr endlich wieder die Begabtentage Kassel stattfinden. 27 Schülerinnen und Schüler aus neun Gütesiegelschulen für Begabungsförderung der Stadt und des Landkreises Kassel, darunter Frieda Färber, Anna Gante und Emma Wachs von der Walter-Lübcke-Schule, wurden eingeladen, am 7. und 8. November 2022 im Sara-Nussbaum-Zentrum und im Stadtmuseum Kassel einen Einblick […]

weiter …

Erlesene Siegerin: Leni Weschbach gewinnt Vorlesewettbewerb

Am Freitag, den 09. Dezember 2022 trafen sich alle Klassensieger der 6. Jahrgangsstufe in der Kulturhalle, um gegeneinander im Wettbewerb und (endlich wieder auch) vor großem Publikum anzutreten. Jeder Teilnehmer hatte eine Textstelle vorbereitet und fünf Minuten lang die Chance, die Jury von sich zu überzeugen. Juroren waren in diesem Jahr Samuel Keck, der Sieger […]

weiter …

Erster Azubi-Talk mit der
Firma Rheinmetall Landsysteme GmbH

Am 29. November 2022 fand zum ersten Mal der Azubi-Talk mit der Firma Rheinmetall aus Kassel in den Räumen der Walter-Lübcke-Schule statt. Frau Kannstein, Personalreferentin bei der Firma Rheinmetall, sowie die Auszubildenden Herr Becker und Herr Weber repräsentierten die Firma. Zu Beginn gab es einen allgemeinen Überblick über die verschiedenen Standorte sowie Ausbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten. […]

weiter …

Bestens versorgt:
28 Schüler zu Schulsanitätern ausgebildet

Auf diesen Tag haben sich die TeilnehmerInnen der Schulsanitätsdienst-AG schon lange gefreut: Am 08. November 2022 konnte endlich die lang ersehnte Ausbildung zum Ersthelfer an der Walter-Lübcke-Schule stattfinden.Das Resultat: Es gibt nun 28 SchulsanitäterInnen an unserer Schule, die sich um die alltägliche medizinischen Anliegen kümmern und damit das Kollegium sowie die gesamte Schulgemeinde sehr unterstützen. […]

weiter …

Lübckeschule zum zweiten Mal als Umweltschule zertifiziert

Schulleiter Ludger Brinkmann und die für die Umweltschule verantwortlichen Lehrerinnen Dorothee Aue und Katharina Gerlach nahmen bei der zentralen Auszeichnungsfeier für die nordhessischen Umweltschulen am 20. Oktober 2022 im Wilhelmsgymnasium Kassel die Urkunde zur Rezertifizierung entgegen. Ausgezeichnet wurde die Schule für eine coronabedingt mögliche Bestandsaufnahme. Dafür wurde untersucht, in welchen Bereichen des Schullebens nachhaltige Projekte, […]

weiter …

„Deine Zukunft#real:digital“-
Auf Entdeckungsreise durch die digitale Arbeitswelt

Am 06. und 07. Oktober 2022 hatten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 des Haupt- und Realschulzweiges die Möglichkeit, an interaktiven Workshops zum Thema Digitalisierung teilzunehmen. Das neue Informations- und Mitmachangebot des Hessischen Kultusministeriums zur beruflichen Orientierung hat zum Ziel, die Lernenden auf eine sich stetig verändernde Arbeitswelt vorzubereiten und ihnen Schlüsseltechnologien […]

weiter …

Lübcke-Läufer erfolgreich beim
Mini-Marathon in Kassel

Auch in diesem Jahr trainierte der TSV Wenigenhasungen in Kooperation mit der Walter-Lübcke-Schule wieder ein Team für den Minimarathon am kommenden Wochenende in Kassel. Über 40 motivierte Mädchen und Jungs haben in den letzten Wochen donnerstags in Wenigenhasungen und samstags in Wolfhagen für die 4,2km trainiert. Wie in den letzten Jahren hatte Jessica Kaiser mit […]

weiter …

JTFO: Fußballer qualifizieren sich für Regionalentscheid

Nachdem die zwei Fußball Schulmannschaften der Walter-Lübcke-Schule im Frühjahr noch teils unglücklich im Halbfinale gescheitert waren, konnten sich die Schüler der Jahrgänge 2007 bis 2009 beim Kreisentscheid in Kassel kürzlich im Halbfinale gegen die IGS Kaufungen durchsetzen und somit sich verdient für den Regionalentscheid im Mai 2023 in Schwalmstadt qualifizieren, obwohl man im Finale dem […]

weiter …

Apfeltage an der Walter-Lübcke-Schule

Es waren wieder „Apfeltage“ an der Walter-Lübcke-Schule. Die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 6 waren unterwegs zum Äpfelpflücken und -sammeln auf Streuobstwiesen im Wolfhager Land. Nur wenige Tage später parkte dann das „Saftmobil“ aus Witzenhausen auf dem Südhof der Schule. Die gesammelten Äpfel wurden vor Ort zu Saft gemostet, der während des Schuljahres in der […]

weiter …